Medien- und Filmgesellschaft BW

11.50 – 15.40 Uhr | Gesundheitsboutique | hinterer Plenumsbereich

Virtual Reality (VR) und Games werden vermehrt auch im Gesundheits- und Medizinbereich eingesetzt. Die MFG Baden-Württemberg präsentiert gemeinsam mit drei jungen Unternehmen und Start-ups aus dem Südwesten konkrete Anwendungsbeispiele. Mit dabei sind:

  • Rehago (Tübingen): VR für Schlaganfall-Patienten
  • Logoleon (Tübingen): Augmented Reality für die logopädische Therapie
  • NUMENA (Tuttlingen): B. Braun Aesculap Spine VR-Simulation der Wirbelsäulenchirurgie

Die MFG Baden-Württemberg unterstützt die Film-, Kultur- und Kreativwirtschaft im Südwesten und bietet unter anderem verschiedene Förderprogramme im Bereich Games, Animation und interaktive Medien an. Weitere Informationen unter www.mfg.de.